"Ihre Kirchengemeinde hat sich mit dem "Nachhaltigkeitskonzept der Gemeinde Finkenkrug" für den Ökumenischen Umweltpreis 2016 des Ökumenischen Rates Berlin-Brandenburg (ÖRBB) beworben und den 1. Preis gewonnen. Herzlichen Glückwunsch! Die Jury würdigt damit das große Engagement für ein umfassendes und alle Gemeindebereiche und -aktivitäten einbeziehendes Nachhaltigkeitsprojekt. Die Jury hat am Donnerstag, dem 25. August 2016, getagt und die Preise vergeben. Den 2. Preis hat die Evangelische Kirchengemeinde Französisch Buchholz mit der evangelischen Kita Buchholz für das Projekt "Ein Biotop im Gemeindegarten - Ein Spielplatz für Tiere" bekommen und den 3. Preis die Evangelische Kirchengemeinde Papenbruch mit dem Projekt „Renaturierung des Papenbrucher Quellmoors der Jäglitz“. "
Der 1. Preis ist mit 1.000 € dotiert.

Bewerbung um den Ökumenischen Umweltpreis 2016